Trauer und Gedenken

Von der Beerdigung bis zur Grabgestaltung.

Die Sprache der Blumen wirkt über den Tod hinaus. Nicht nur zu den bekannten Trauertagen wie etwa Allerheiligen, sondern auch zu persönlichen Erinnerungstagen (Geburtstag, Hochzeitstag usw.) zeigt ein persönlich gestalteter Blumengruß die Verbundenheit mit dem Verstorbenen.

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen